Die musikalischen Früherziehungskurse Janine Yesim.

Kindsein ist keine unfertige Vorstufe auf das Erwachsenenleben; das Kindesalter ist ein vollständiges Stadium des Menschseins. Natürlich liegt Kindern wie Erwachsenen Musik im Blut und gemeinsames Musikerleben macht einfach Spaß!

Genau daran knüpfen unsere Kurse zur musikalischen Früherziehung an. In der musikalischen Früherziehung/ Musikgarten können Kinder ihre ersten Erfahrungen mit der Musik machen, sie basteln ihre eigenen Instrumente, lernen diese (und andere) zu spielen und sich frei und selbstbewusst zur Musik zu bewegen. In unseren Kursen für Kinder werden Melodie, Rhythmus und Harmonie mit gemeinsamer Bewegung, Tanzen, Singen, Klatschen und Musikmachen vermittelt. Die Schwerpunkte bei unseren Kursen der musikalischen Früherziehung sind: Grundlagen des instrumentalen Spiels, Singen und Sprechen, soziale Kompetenz, Musik und Bewegung, Rhythmusempfinden und Sensibilisierung des Gehörs. Die Kurslänge ist jeweils 45 Minuten, die Teilnehmerzahl ist auf 5 – 12 Kinder begrenzt.

Gerne bieten wir die Kurse zur musikalischen Früherziehung nicht nur bei uns in Altona, sondern auch extern in Kitas an.

Der nächste Kurs startet 16.Oktober 2018, immer dienstags um 16.00 – die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher frühzeitig Pätze sichern!

Die Gebühren für die Kompaktkurse mit 10 Terminen betragen jeweils 109€.
Kompaktkurse starten mit einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Kindern.
Keine Probestunde möglich.

Unsere Eltern-Kind Kurse finden Sie hier…