Vier Saiten und eine lange Erfolgsgeschichte – das Cello ist seit Mitte des 16. Jahrhunderts eines der beliebtesten Streichinstrumente. Längst hat sich das Cello aus seiner Rolle als rein klassisches Instrument befreit und ist auf jeder Bühne zu Hause. Im MAO wird der Cellounterricht so abgestimmt, dass jeder Schüler selber seinen Weg bestimmen kann, alles geht aber nichts muss – schließlich steht die Freude am Musizieren im Vordergrund. Wir begleiten Anfänger bei ihren ersten Schritten das Cello zu lernen, wir bringen eventuell verschüttetes Können wieder ans Licht oder bereiten auf die Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule vor. Kurz: Cellounterricht für jeden, wir holen jeden dort ab, wo er gerade steht und bringen ihn weiter, und das in dem Tempo und der Intensität wie es der Wunsch eines jeden Schülers ist.

Im MAO unterrichten Cello: Tristan Köster, Michael Heupel

Gerade im Cellounterricht für Kinder können Celli in den Größen 1/4,1/2 und 3/4
über uns gemietet werden, für Erwachsene natürlich auch ein ganzes Cello.

Probieren Sie´s aus und buchen Sie hier eine kostenlose Probestunde Cellounterricht oder rufen Sie uns an!