MAO

Dozenten

Yun Cho - Klavierunterricht

Yun Cho wurde 1990 in Seoul in Südkorea geboren. Ihre Mutter gab Ihr den ersten Klavierunterricht bis mit sieben Jahren bei Professorin Miya Choi weiter Klavier spielen lernte. Nach einem Jahr, 1998, spielte Sie bereits mit dem Hochschulorchester der Korea National University of Arts Mozarts Klavierkonzert KV 488. Es folgten ein Auftritt beim Young Artists Concert 2000 in der Chugye Art Hall sowie 2003 und 2004 Konzerte im Iwon Culture Center. Mit zwölf Jahren trat die junge Pianistin in das Musikgymnasium Yewon School und wurde im Hauptfach Klavier unterrichtet. Im Rahmen des San Francisco Music Festivals (USA) nahm 2003 an einem Meisterkursen teil und trat Konzerten auf. Die Teilnahme an weiteren Meisterkursen in Korea folgte. Mit 14 Jahren kam Yun in den Genuss der Begabtenförderung durch die Kumho Asiana Cultural Foundation. Sie durfte ein einstündiges Solo Recital in der Kumho Art Hall, Seoul/Korea, geben. Ihr Abitur machte Sie 2007 an der Seoul Arts High School mit Hauptfach Klavier.

klavierunterricht Hamburg Altona

Noch im Alter von 16 Jahren wechselte Yun nach Deutschland, zunächst an die Hochschule für Musik Nürnberg, um ihr Klavierstudium zu beginnen. Bis dahin hatte Sie in Korea bereits zahlreiche nationale Wettbewerbe gewonnen. Nach Vordiplom in Nürnberg studierte Yun an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg weiter. Hier legte Sie nach erfolgreichem Studium Anfang 2013 die Bachelorprüfung (Einstimmige Note 1,0) ab. Sie gewann den Steinway Förderpreis 2016 sowie den 2. Preis 2016 iCom Internationaler Wettbewerb. Yun Cho ist auf dem Gebiet der Klassik eine herausragende Pianistin, die jedoch auch in anderen Stilistiken ihre Schüler weiterführen kann. Bei Anfängern ist es ihr wichtig, dass die zukünftigen Pianisten sich zunächst mit dem Klavier anfreunden, um so eine eine positive emotionale Basis für den zukünftigen Unterricht zu schaffen. Steifer und verschulter Unterricht sind gar nicht ihr Ding, Yun ist eine lebensfrohe und innovative junge Musikerin die auch im Klavierunterricht neue Wege sucht.

 

MAO – Musikatelier Ottensen
Telefon: 040-1812 3055 eMail: info@mao-hamburg.de