MAO

Dozenten

Samuel Selle - Cellounterricht

Samuel erhielt im Alter von sechs Jahren seinen ersten Cellounterricht. Nachdem er sein Jungstudium am Hamburger Konservatorium absolvierte, folgten Studien bei Bernhard Gmelin und dem Alban Berg Quartett in Köln. Zurzeit studiert er im Master bei Sebastian Klinger an der Hfmt-Hamburg.

cellounterricht Hamburg Altona

Samuel Selle ist mehrfacher Preisträger des Bundeswettbewerbs Jugend musiziert in den Kategorien Solo- und Kammermusik und bekam darauf hin den Sonderpreis der Hamburger Philharmoniker. Zudem wurde er bei weiteren nationalen und internationalen Wettbewerben mit Preisen ausgezeichnet. Langjährige Förderung bekam er durch die Deutsche Stiftung Musikleben, die Oscar und Vera Ritter-Stiftung, ist Masefield-Stipendiat der Alfred Toepfer Stiftung und der Yehudi Menuhin Organisation “Live Music Now”. In der Spielzeit 11/12 war er Praktikant im NDR-Sinfonieorchester Hamburg und spielt seitdem dort regelmäßig als Aushilfe.
So unglaublich viel Erfahrung bei einem so jungen Musiker ist ein großer Wissensschatz von dem in Samuels Cellounterricht alle seine Schüler profitieren können. Dabei kann er mit seinem natürlichen und sympathischen Wesen den Cellounterricht als Lernen mit Spaß gestalten.

 

MAO – Musikatelier Ottensen
Telefon: 040-1812 3055 eMail: info@mao-hamburg.de